Skulpturenpark Heidelberg

Eine sehenswerte aber etwas versteckte Pretiose Heidelbergs ist der Skulpturengarten auf dem Gelände der Stiftung Orthopädie in Heidelberg-Schlierbach. Die Orthopädie in Heidelberg hat ihre Wurzeln im 19. Jahrhundert und war zunächst in Heidelberg Rohrbach angesiedelt, als „Badisches Landeskrüppelheim“ mit etwa 100 Betten. 1918 wurde die Stiftung Orthopädie gegründet, als Reaktion auf die hohe Zahl von … Weiterlesen

Heidelberg Holzstiche – auch zu kaufen…

Wie bekannt wäre Heidelberg ohne die Bilder seiner Schönheit und Schönheiten? Die pittoreske Lage und die Sehenwürdigkeiten allein helfen nicht viel, wenn keiner davon erfährt. Selbst wunderbare lyrische Beschreibungen, wie beispielsweise die von Hölderlin, locken bestenfalls einige literarische Feingeister an unbekannte Orte. Es ist die unmittelbare Anschauung, die von Bildern transportiert wird, welche die Sehnsucht … Weiterlesen

Das schönste Heidelberg Gedicht verfasste Hölderlin

Das bekannteste – und nach Meinung der meisten Kenner: schönste – Gedicht über Heidelberg stammt vom Lyriker Friedrich Hölderlin (* 20. März 1770 Lauffen am Neckar, † 7. Juni 1843 Tübingen). Der Lyriker war nachgewiesenermaßen zwei Mal in Heidelberg. Erstmals im Juni 1788 und danach noch einmal im Jahr 1795. Seinen ersten Eindruck von der … Weiterlesen

Mark Twain in Heidelberg – A Tramp Abroad / The Awful German Language

Die deutsche Sprache ist ein Dutzend Fragmente von Wörtern, die in einen achteckigen Zylinder geworfen werden – schauen Sie diese genau an, bevor Sie mit dem Drehen der Maschine beginnen, denn Sie werden sie nie wieder in ihrer Einfachheit sehen – nie wieder. Mark Twain, Notebooks & Journals, Band 2, S. 253 Der weltberühmte Schriftsteller … Weiterlesen

Jazz in Heidelberg und drumherum

The NU Band - Photo: Frank Schindelbeck

Auf der Suche nach guter Musik in Heidelberg? Die Lösung lautet: Jazz hören. Vor einigen Jahren war die Metropolregion Rhein-Neckar (= Heidelberg und die umgebenden Provinzen rund um die Städte Mannheim und Ludwigshafen) bei einer Analyse der Zeitschrift jazz thing deutschlandweit unter den „Top 3“. Und Heidelberg ist als aktiver Teil der regionalen Jazzszene, die … Weiterlesen

Heidelberg Photos – Eine Bildersammlung

Es gibt die Formulierung „Photos schießen“ und auch der berühmte „Schnappschuss“ stammt ursprünglich aus der Jägersprache. Bleibt man beim eher martialischen Bild, dann müssten die Heidelberger Attraktionen allesamt längst mausetot sein. Die rund 750.000 Touristen pro Jahr produzieren schon allein mehrere Millionen Bilder. Aber auch bei einem Heidelberger Fotografen, der praktisch täglich durch Heidelberg streift, … Weiterlesen

Skulpturenpark Seckach – ein lohnendes Ausflugsziel (mit Fotos)

Der Skulpturenpark Seckach geht auf die Initiative des Berliner Bildhauerehepaares Marianne und Paul August Wagner zurück. Sie lebten und arbeiteten von 1987 bis 2010 im Atelier Lichtung in Seckach. Im Gemeindewald, in unmittelbarer Nachbarschaft ihres Ateliers , begannen sie seit 1987 mit der Gestaltung des Skulpturenparks. Bis heute sind dort mehr als 80 Arbeiten zu … Weiterlesen